Busreise | Polen | Mehrtagesreisen

Usedom

Die polnische Seite

4 Tage
ab € 369,-

pro Person im Doppelzimmer

Swinemünde/ Świnoujście (PL) ist mit etwa 40.000 Einwohnern die größte Stadt der Insel Usedom. Teile der Stadt liegen auf der Insel Wollin. Die Stadt hat einen herrlichen breiten Strand und eine sehr schöne Umgebung. Die Nähe zu Misdroy, Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin ermöglicht Ausflüge in diese Bäder. Die Seen und Wälder der beiden Inseln liegen greifbar nah. Kureinrichtungen, Hotels und Pensionen erwarten die Gäste. 

Sie wohnen im Hampton by Hilton Swinoujscie.

Die Insellage der Stadt, der Naturreichtum, die gut vorbereitete Infrastruktur, sowie die erfrischende Meeresbrise der Ostsee empfangen Sie bei Hampton by Hilton in Swinoujscie (Swinemünde). Das Hotel ist im neuen Teil der Stadt gelegen, in der Nachbarschaft des Handelszentrums Platan. Bis zur deutschen Grenze sind es nur ca. 1,5 km. Alle 104 Zimmer sind klimatisiert, verfügen über Flachbild-Sat-TV, Telefon, Fön, Bügeleisen, Bügelbrett und einen Wasserkocher mit kleiner Auswahl an verschiedenen Tee- und Kaffee-Sorten. Außerdem haben alle Gäste im gesamten Gebäude den kostenfreien Wi-Fi Internetzugang.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Swinemünde/ Świnoujście

Anreise am Morgen in den bekannten Kur- und Badeort Swinemünde.

2. Tag: Inselrundfahrt Usedom deutsche Seite mit Reiseleitung

Heute starten Sie zur Inselrundfahrt mit Reiseleitung. U. a. besichtigen Sie die „3 Kaiserbäder“ Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. Namen, die zum Träumen verleiten, Seeheilbäder mit großer Vergangenheit, verbunden durch die mit 8 km längste und mit einem Radweg kombinierte Promenade Europas. Wie an einer Kette aufgezogen bewegen sie sich in wellenförmiger Eintracht mit dem weißen Sandstrand, der endlos scheint – einen Blick entfernt von der Weite des Meeres und seiner, durch die imposanten Seebrücken unterbrochenen Brandung. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut und inzwischen liebevoll restauriert, sind diese Häuser Zeugnis einer fast vollständig erhaltenen Bäderarchitektur der Kaiserzeit, die in Ihrer Vielfalt und Komplexität einmalig ist und zu dem schönsten gehört, was die gesamte Ostseeküste zu bieten hat.

3. Tag: Rundfahrt Swinemünde und Wolinski Nationalpark mit Reiseleitung

Vormittags Besichtigung von Swinemünde. In Anschluss besuchen Sie die größte polnische Insel, deren schönster Abschnitt im Wolin-Nationalpark unter Schutz steht. Bemerkenswert ist die imposante, bis zu 95 m hohe Steilküste und die 4 nacheiszeitlichen Seen. Dort gedeihen naturgeschützte Orchideenarten sowie Stranddistel und Heckenkirsche. Von den 200 Vogelarten sind Seeadler, Kampfläufer und Höckerschwan hervorzuheben. Sehenswert ist das Wisent-Schaugehege. Auf der Insel laden viele Erholungsorte ein wie z. B. Miedzyzdroje, zu deutsch Misdroy.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übern./Halbpension im Hotel Hampton by Hilton Swinoujscie
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • Kurtaxe für die polnische Seite
  • Begrüßungsdrink
  • Ganztagesreiseleitung Usedom Kaiserbäder Deutsche Seite
  • Kurtaxe Kaiserbäder
  • Ganztagesreiseleitung Swinemünde und Wolinski-Nationalpark
  • Eintritt Wisentgehege im Wolinski-Nationalpark
Termin und Preise
4-Tages-Reise
Preis p. P.
07.06.2020 - 10.06.2020
DZ€ 369,-
07.06.2020 - 10.06.2020
EZ€ 453,-
Foto-Galerie:
Lassen Sie sich inspirieren...
Ahlbecker Strand mit Seebrücke und Promenade
Ahlbecker Strand mit Seebrücke und Promenade
motivthueringen8 - AdobeStock
EasyBUS
Plac Wolnosci in Swinemünde
Plac Wolnosci in Swinemünde
-
Municipality of Swinoujscie
 
Reisekataloge von Thürauf Busreisen

Bestellen Sie gleich heute Ihr persönliches Exemplar unseres aktuellen Reisekatalogs:

Bestellen

Hier zu Anfrage eine Busvermietung

Sie benötigen einen Bus? Wir bieten Ihnen verschiedene Größen – bis zu 70 Personen

Anfrage

Thürauf Reisen - Newsletter anmelden

Der Newsletter von Thürauf-Reisen - immer aktuelle Reiseangebote für Sie!

Anmelden